TATORT STADTMISSION

ÜBER UNS

WEB_E0A2603.jpg

CHRISTOPH RAMSTEIN

PFR. DR.

Geschäftsführer

Benkler_Moeschli-01b_Web.jpg

KIRSTI MÖSCHLI

Liegenschaftsverwaltung & Sekretariat 

_E0A5108-Kopie_WEB.jpg

MONIKA BRUNNENKANT

Leiterin Kinderclub G58

Benkler_Moeschli-01b_Web.jpg

IDA BENKLER

Siedlungsleiterin Johannstor

21_Unfassbar_MarcoZanoni_SW_web.jpg

BERNHARD JUNGEN

PFARRER

Gastroseelsorger

5323 - Kopie (2).jpg

SR. ANNI REINHARD

Migration

IMG_3215 Kopie.JPG

GEIGENLEHRKRÄFTE

G58 Team für HP.jpg

TEAM KINDERCLUB/
VILLA YOYO

Vono-1gr-300px.jpg

JOLANDA UND ANTONIO VONO

Team Waldhüsli

Lanz_Nadia-01a-2.jpg

NADIA LANZ

Buchhaltung

8204bf43eaec04006d1199116feb8852.png

PIER UND SUSANNE MARINUS

Stadtrundgänge und

ehrenamtliche Seelsorge

8204bf43eaec04006d1199116feb8852.png

INSGESAMT RUND

20 ANGESTELLTE,

7 GEIGENLEHRKRÄFTE UND RUND 15 EHRENAMTLICHE

TATORT STADTMISSION

Hier und jetzt teilen wir die Liebe Gottes in Wort und Tat mit Kindern und Erwachsenen, zu denen die Kirchen wenig oder keinen Zugang haben. Besonders am Herzen liegen uns Menschen in Basel und Umgebung, die sozial, sprachlich, materiell und kulturell benachteiligt sind. Für sie engagieren wir uns, indem Tische gedeckt, Türen geöffnet, Kleider genäht und Sprachkurse erteilt werden. Einsame finden ein offenes Ohr. Verzweifelte schöpfen neue Hoffnung. Suchende finden Sinn. Entwurzelte blühen neu auf. Kinder lachen und spielen. Wir verbessern laufend unsere bestehenden Arbeitszweige und treiben frische Projekte voran, die wir entwickeln und betreiben - vernetzen und wo nötig auch weitergeben. Mit wachem Blick suchen wir, die Nöte unserer Zeit zu erkennen und ihnen aus dem Geist der befreienden Botschaft Jesu zu begegnen. Unsere Kraft schöpfen wir beim lebendigen Gott, der in Jesus sein Gesicht zeigt und uns mit seinem Geist beflügelt. 

EVANGELISCHE STADTMISSION BASEL... 

... gegründet 1859

... engagiert sich für Kinder, Senioren, Flüchtlinge und Angestellte im Gastrogewerbe

... rund 20 Angestellte, 20 Ehrenamtliche und 7 Geigenlehrkräfte

... Vorstand: Esther Vögtli-Schaad (Präsidentin), Regine Gysin, Roger Gysling, Mathias Dürr, Beat Winkler

... ist als Verein organisiert

WAS

Wir tragen dazu bei, dass es Basel gut geht. Unsere Projekte dienen Menschen

in verschiedenen Kulturen und jeden Alters. Wir fördern Gemeinschaft und leben soziale Integration. Wir kommunizieren die Kernbotschaft der

Bibel mit Herz, Kopf und Hand.

WESHALB

Jesus fasziniert, provoziert und inspiriert seit 2000 Jahren. Er selber ist Gottes Mission: Er geht durch Nacht, Erniedrigung, Tod – und steht auf. Er überträgt uns Verantwortung für Mitmenschen in unserer Stadt.

Seine Liebe motiviert uns.

WIE

Wir streben nach Fairness und Kompetenz. Wir arbeiten zielorientiert und zeigen Mut. Wir legen Wert auf transparente und konstruktive Zusammenarbeit mit

anderen Institutionen. Mitverantwortung und Respekt bilden die Basis

unseres Führungsstils.